05. Dezember Vol. 27 Asic (Vandalizm Records)

Flyer Vol. 26
ASIC (Vandalizm Records) ist vor allem eins, ein Liveact. Er ist nicht so interessiert an einzelnen Tracks sondern an einer konstanten Wandlung und Veränderung des gerade gespielten. Melancholische Sphären und Melodien treffen auf verschleppte Beats. Man munkelt sogar, dass dieser ASIC schon einmal bei uns zu Gast war, vielleicht verrät er uns dann mehr dazu.

Neben dem selber Musikmachen gehört ASIC auch zu den Gründern des Klubi in Zürich, ein Ort für alles was sonst keinen Platz findet in dieser Stadt. Zudem gehört er zu den Organisatoren des Poolloop Festivals, einem Festival für experimentelle Instrumente ganz im Sinne des Do It Yourself.

ASIC im Web

http://asic.me/
Facebook

 

Werbung

07. November Vol.26 Duck N‘ Cover Labelnight mit Discarga VS, Dirty Dave und Supermean im Studio

1_flyer_november

Duck N‘ Cover Records released Footwork Vinyl seit November 2011. Im 2013 wurde die erste 12 “ Maxi von einem Chicagoer-Originator veröffentlicht: EQ Why’s Enter the Why Vol 1. Im Dezember sollte die zweite 12″ erscheinen, diesmal von Traxman.
Neben den Aktivitäten als Record Label werden in Biel auch in ca. zweiwöchigen Abständen Battles organisiert (Duck N‘ Cover Battlefield), am 8.11. steht bereits die 11 Durchführung an. Aus diesen Events kristallisierte sich das DNC-Tag-Team heraus, bestehend aus den DJ’s: Supermean, DirtyDave, Kabra Mixdown und DiscargaVS.
Im Stadtfilter werden Discarga VS, Dirty Dave und Supermean für einen ordentlichen Bombeneinschlag sorgen.

Duck N‘ Cover im Web

http://www.duckncover.co/
Soundcloud
Bandcamp
Facebook
Twitter
Youtube

05. September 4RAH Vol. 24 Equinox Records Spezial & mit Gastmix von Keiichirou Fujiwara (JP)

1_flyer_05september_fifi

 

Heute Abend ist es endlich wieder soweit! Und es gibt gute Nachrichten, denn wir verlangen keine 4 stündige Marathonhörsession mehr von euch. Ab heute wird die Sendung nur noch 2 leicht verdauliche Stunden dauern. Und nun zu den schlechten Nachrichten… Equinox Records gab vor ein paar Tagen seine Schliessung bekannt. Aus diesem Anlass wollen wir das Label in der ersten Stunde noch ein mal feiern und eine kleine Übersicht über die 11 jährige Labelgeschichte geben und Equinox damit vielleicht ein zwei Leuten mehr schmackhaft machen.

Nach der Feier wird es düster. Für die zweite Stunde haben wir erstmals einen Gastmix aus Japan, vom Musiker und Künstler Keiichirou Fujiwara (aka Veniss Dem & (H)eteros, Rustle of CLoths, Deisenc Ficult). Die perfekte Musik für klaustrophobisch, verstörendes Kopfkino.

Equinox im Web

Offizielle Webseite
Bandcamp
Equinox Digital auf Bandcamp

Keiichirou Fujiwara im Web

Tumblr
Veniss Dem & (H)eteros Bandcamp

04. Juli 4RAH @ Kraftfeld mit LCP (Luana Records / Mism Records)

For Robots And Humans @ Kraftfeld

Eine neue Sendung steht vor der Tür und diesmal werdet auch ihr eingelassen, den wir senden diesmal live aus dem Kraftfeld in Winterthur. Also seid nicht scheu und kommt vorbei und geniesst die Musik bei einem Bier oder Drink!
Diesmal werden wir unterstützt von LCP, Gründer von Luana Records und Mitbegründer von Mism Records. Zwei Labels, die sich auch international einen Namen machten und die Grenzen des Hip Hop ausloten und dabei des öfteren auch darüber hinaus schreiten. Ebenfalls mischt LCP bei der Sendung Unerhörtes Ungehörtes auf RaBe mit, die sich der experimentellen elektronischen Musik verschrieben hat.

Wir sehen uns also morgen Abend im Kraftfeld! Bis dann!

PS: Wer weiss, vielleicht wird ja noch eine Luana Records Platte verlost 😉

942828_10201242830899436_512728727_n

LCP im Web

Luana’s messed up Records (Bandcamp)
Luana’s messed up Records (Facebook)
Mism Records (Bandcamp)
Mism Records (Facebook)

PPS: Die letzte Sendung wird auch bald online sein, versprochen!

02. Mai – Meienberg (Guest Mix)

Flyer 4RAH VOL. 21
Heute beehrt uns Meienberg (Everest Records, Luana Records) aus Bern mit einem exklusiven Mix. Meienberg ist Producer und Label Mitcheffe bei Everest Records. Auch Meienberg gehört zu den Leuten, die wir seit Beginn auf unserer Wunschliste hatten und nun hat das auch geklappt.

Happy Listening!

Meienberg im Web

Profil Everest Records
Blurring The Boundary EP (Luana Records)
Facebook
Twitter